ATLS-Refresherkurs, 10. März 2017

ATLS-Refresherkurs Tagungsraum 3

14.30 – 18.00 Uhr

In diesem Kurs werden die wichtigsten Grundlagen wiederholt und neue bzw. aktualisierte Inhalte des prioritätenorientierten Schockraummanagements vermittelt.

Sie erhalten nach erfolgreicher Kursteilnahme ein neues ATLS®-Zertifikat.

Kurz vor Ablauf des ATLS®-Zertifikates, welches jeweils für 4 Jahre gültig ist, sollte ein ATLS®-Refresherkurs besucht werden.

Gültige ATLS®-Zertifikate der im Schockraum tätigen Ärzte sind ein prüfbares Kriterium bei der Auditierung zum Traumazentrum im Rahmen der Initiative TraumaNetzwerk DGU®.


 



 

MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG